Die Kleinkläranlage für Haus und Garten
Die Hälfte der Gewässerbelastungen stammt aus veralteten Kleinkläranlagen. Das müssen wir ändern. Deshalb hat der Gesetzgeber eine Frist gesetzt: Alle Kleinkläranlagen müssen bis 2015 mit einer vollbiologischen Klärstufe ausgerüstet sein. Das ist zu schaffen. Wir von der alles klar GmbH bieten hierfür individuelle Lösungen: Unser eigenes Produkt:
Die Kleinkläranlage KLÄRCHENŽ ohne Strom - Ein praktisches, einfaches, sauberes System.
alles klar - alles einfach - alles sauber - ohne Strom